www.Bahn-Galerie.de

Elektrolokomotiven

 

Dampflok          

Diesellok           

Diesel-Tw          

E-Lok                 

Elektro-Tw        

S-Bahnen         

Dampfmobile    

Dienst-Fz           

Drumherum      

 

Startseite          

Lexikon             

Links                 

 

Newsletter         

Kontakt             

Bahn-News       

 

Webmaster:
Olaf Hoell

 

 

UIC-Baureihe: 91 80 6185

UIC-Baureihe
DBAG-Baureihe
Werkbezeichnung

6185
185.0-1
TRAXX F 140 AC1

6185
185.2
TRAXX F 140 AC2

Baujahre: 1999 - 2004 ab 2005
Hersteller: ADtranz / Bombardier Bombardier
Höchstgeschwindigkeit:

140 km/h

140 km/h
Leistung: 4.200 kW
5.600 kW mit Update
5.600kW
Dienstmasse: 85,0 t 85,0 t
Länge über Puffer: 18.900 mm 18.900 mm
Radsatzanordnung: Bo'Bo' Bo'Bo'

 

Adtranz (heute Bombardier) entwickelte basierend auf den Erfahrungen mit der Baureihe 101 und 145 eine Mehrsystem-Lokomotive. Diese Güterzuglokomotive kann neben den vom jeweiligen Kunden geforderten Stromsystem auch mit der jeweiligen Sicherheitseinrichtung des Landes geliefert werden. Damit wurde eine Lokomotive geschaffen, welche grenzüberschreitend eingesetzt werden kann und somit die Rentabilität von Schienentransporten erhöht, da das zeitaufwendige Umspannen in den Grenzbahnhöfen entfällt.

1999 erfolgte die Fertigstellung des Baumusters der TRAXX F 140 AC1 für die DBAG mit der 185 001, welche mit der Lieferung der MRCE-Lokomotive 185 557 endete. Von den 374 gefertigten Lokomotiven gingen 200 (185 001 – 185 200) an die DBAG. Die DBAG-Lok 185 055 würde 2003 stark beschädigt, so dass diese mit einem neuen Lokkasten wieder aufgebaut wurde, so dass insgesamt 375 Lokomotiven zur TRAXX F 140 AC 1 gezählt werden müssen. Durch ein Update der Software konnte die ursprüngliche Leistung von 4.200 kW auf 5.600 kW erhöht werden.

2004 erfolgte dann eine Überarbeitung des Lokkastens, welcher neuen Sicherheitsstandards entspricht und Crash-Tests bestanden hat. Die neuen Lokomotiven der Baureihe 185 (bei der DBAG ab 185 201) werden als TRAXX F 140 AC 2 bezeichnet. Die ersten Vertreter waren der Bombardier-Demonstrator 185 561 und die SBB Cargo Re484 001, welche im Mai 2004 vorgestellt wurden.

Diese Baureihe gehört zur TRAXX-Familie von Bombardier, welche inzwischen ein Typenprogramm von Elektro- und Diesellokomotiven umfasst.Die Lokomotiven werden standardmäßig mit einem Ferndiagnosesystem ausgestattet, welches via GSM-Funk der jeweiligen Betriebsführung Daten übermittelt und somit auch bei Bedarf direkt mit dem Service-Center von Bombardier verbunden ist.



die erste Generation: Bombardier TRAXX F 140 AC 1

185 001 in Hennigsdorf am 02.05.2000
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC

185 001 in Hennigsdorf Nord am 11.04.2001
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC


185 001 in Hennigsdorf am 11.04.2001
mit einer Lok für die PKP (Baureihe EU 43)
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC

185 CL 004 (EVN 91 80 6 185 504)
von Rail 4 Chem in Bremen am
04.06.2010
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC


185 002 in Hennigsdorf-Nord am 07.10.2003 - Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC    Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC


185 037 auf der Inno-Trans 2002 in Berlin - Messegelände am 29.09.2002
Fotos: Olaf Hoell

Der weiße DBAG-Balken ist schon vorhanden, für die Ausstellung wurde die Lok jedoch
etwas "verziert", die Übergabe an die DBAG erfolgte ohne diese Messe-Verzierungen.

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC    Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC     Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC


185 073 der DBAG
in Hennigsdorf - Nord am 10.02.2003
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC

185 151 der DBAG
in Oranienburg am 12.05.2008
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC


185 515 von Connex in Oranienburg
am 23.08.2003 - Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC

185 515 von Connex bei Lehnitz
am 14.09.2003 - Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC


185 511 + 185 518 der TXLogistik
in Hennigsdorf am 07.08.2006
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC

185 518 von TXL
in Hennigsdorf am 22.06.2006

Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC


185 520 der CFL
in Hennigsdorf am 13.10.2006
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC

185 539 der TXLogistik
in Hennigsdorf am 03.11.2006
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC


185 547 der Mitsui Rail Capital Europe B.V.
in Oranienburg am 03.11.2006
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC

185 549 von Rail 4 Chem
in Hannover am
04.06.2010
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC


Baureihe 185 der TXLogistik in Berlin - Warschauer Straße am 08.08.2004
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC


die zweite Generation: Bombardier TRAXX F 140 AC 2

185 230 von RAILION in Oranienburg am 26.08.2008 – Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC

185 268 von RAILION in Schönefeld (bei Berlin) am 22.12.2009 – Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC


185 568 für die Niederlande (?)
inHennigsdorf-Nord am
21.06.2006
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC

185 586 der HGK mit Werbung "Heiz-Profi"
in Berlin-Wedding am
12.03.2009
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC


185 604 der HGK in Berlin-Ruhleben am 09.04.2011 - Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC


beide Generationen gemeinsam

Doppeltraktion 185 164 und 185 227 von RAILION bei Lehnitz am09.04.2011 – Foto: Olaf Hoell

vorn eine TRAXX 1 und hinten eine TRAXX 2 - gut zu erkennen am Lokkasten

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC


185 561 und 185 171 in Hennigsdorf - Nord am 18.06.2004 - Foto: Olaf Hoell

Auf dem mittlerem Bild sind die unterschiedlichen Lokkästen gut zu erkennen
links TRAXX 2 (185 561) und rechts TRAXX 1 (185 171)

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC    Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC     Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC


Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC

aufgenommen im Bombardier-Werk Hennigsdorf am 17.09.2010
anlässlich 100 Jahre Lokomotivbau in Hennigsdorf – Foto: Olaf Hoell

Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC     Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC     Baureihe 185 - TRAXX F 140 AC



© 2008-2012 - Olaf Hoell

 

     zurück     

  zum Anfang