Bahn-Galerie.de

ET = Elektrotriebwagen

 

Dampflokomotiven   
UIC-Bauart 90
          

Hybrid-Lokomotiven
UIC-Bauart 90
           

Elektrolokomotiven  
UIC-Bauart 91 und 97

Elektrotriebwagen   
UIC-Bauart 93 und 94

Diesellokomotiven   
UIC-Bauart 92 und 98

Dieseltriebwagen   
UIC-Bauart 95
         

S-Bahnen (ET)        
Berlin und Hamburg

Dienst-Fahrzeuge    
UIC-Bauart 99          

Drumherum            

Lexikon                 


Startseite               

Links                      

Kontakt                    

 

 

UIC-Baureihe: 94 80 0442 / 94 80 0443
UIC-Baureihe: 94 80 1442 / 94 80 1443

Werkbezeichnung: Talent 2
Spitzname: Hamster

 

UIC-Baureihe

0442.0 / 0443.0

0442.1 / 0443.1

0442.2 / 0443.2

0442.3 / 0443.3

0442.4 / 0443.4

  zweiteilig dreiteilig vierteilig fünfteilig sechsteilig
Baujahr: 2008 - 2019 2008 - 2019 2008 - 2019 2008 - 2019 2008 - 2019
Hersteller:

Bombardier

Höchstgeschwindigkeit:

160 km/h

160 km/h

160 km/h

160 km/h 160 km/h
Leistung:

2.020 kW

2.020 kW 3.030 kW 3.030 kW 4.040 kW
Dienstmasse:

62,0 t

107,0 t 116,0 t 163,0 t  

Länge über Kupplung:

40.100 mm

56.200 mm 72.300 mm 88.400 mm 104.500 mm
Radsatzanordnung:

Bo'2'Bo'

Bo'2'2'Bo'
weitere möglich

Bo'2'Bo'2'Bo'

Bo'2'Bo'2'2'Bo'

Bo’2’Bo’2’Bo’2’Bo’

Aufgrund der vielen Varianten bei den unterschiedlichen Eisenbahnverkehrsunternehmen und Leistungsbestellern (Verkehrsverbünden) sind die vorgenannten Angaben nur ein grober Anhaltspunkt.

 

Talent = Talbot leichter Niederflur-Triebwagen, ursprünglich von der ehemaligen Waggonfabrik Talbot entworfen, welche 1995 von Bombardier Transportation erworben wurde.

Der Talent 2 wird als Triebwagen mit 2 bis 6 Wagen von Bombardier Transportation angeboten und ist eine Neukonstruktion, welche technisch und baulich nicht mehr auf der ursprünglichen Konstruktion der Firma Talbot beruht. Die einzelnen Wagen sind mit
Jakob-Drehgestellen verbunden. Je nach Kundenwunsch können alle Achsen angetrieben werden, welches sich gegenüber der Vorgängerbaureihe unterscheidet, bei der nur die Einzeldrehgestelle der Endwagen angetrieben werden konnten. Die Fußbodenhöhe im Niederflurbereich ist wählbar zwischen 590 mm, 800 mm oder 960 mm, im Normalbereich beträgt sie 1.130 mm ab Schienenoberkante.

Zur Unterscheidung erhält der zweite Triebkopf eine um 500 höhere Ordnungsnummer. Die Mittelwagen haben dabei die Bezeichnung 0443.

Im Deutschen Fahrzeugeinstellungsregister werden die Triebwagen der Talent-Familie zur Unterscheidung der unterschiedlichen Ausführungen auch als 1442/1443, 2442/2443, 3442/3443, 8442/8443 und 9442/9443 bezeichnet.

Aufgrund der Front bekam diese Baureihe den Spitznamen "Hamster".



Montage eines Triebwagen der Baureihe 442 bei Bombardier Hennigsdorf am 17.09.2010 - Fotos: Olaf Hoell

Baureihe 442 - Talent 2     Baureihe 442 - Talent 2     Baureihe 442 - Talent 2

Baureihe 442 - Talent 2     Baureihe 442 - Talent 2     Baureihe 442 - Talent 2     Baureihe 442 - Talent 2

Baureihe 442 - Talent 2     Baureihe 442 - Talent 2     Baureihe 442 - Talent 2

Baureihe 442 - Talent 2     Baureihe 442 - Talent 2     Baureihe 442 - Talent 2


Talent 2 - dreiteilig

442 122 am 29.08.2014 in Berlin Savignyplatz
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 0 442 - Talent 2

442 126 am 29.08.2014 in Berlin Savignyplatz
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 0 442 - Talent 2


442 130 am 27.01.2017 in Berlin-Jungfernheide
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 0 442 - Talent 2

442 125 am 25.07.2012 in Hohen Neuendorf – West
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 0 442 - Talent 2


Triebwagen 1442 135 am 27.01.2014 in Halle (Saale) Hauptbahnhof als S-Bahn Mitteldeutschland – Fotos: Olaf Hoell

Baureihe 442 - Talent 2     Baureihe 442 - Talent 2     Baureihe 442 - Talent 2


Talent 2 - vierteilig

442 212 am 27.09.2008 anlässlich der InnoTrans 2008 in Berlin - Messegelände
Fotos: Olaf Hoell

Baureihe 442 - Talent 2     Baureihe 442 - Talent 2     Baureihe 442 - Talent 2


Triebwagen 442 270 bei Bombardier Hennigsdorf am 17.09.2010, fertiggestellt für Auslieferung
Fotos: Olaf Hoell

Baureihe 442 - Talent 2     Baureihe 442 - Talent 2     Baureihe 442 - Talent 2


Triebwagen 442 210 am 26.07.2019 in Eisenhüttenstadt – Foto: Olaf Hoell

Baureihe 0 442 - Talent 2


Talent 2 - fünfteilig

442 327 am 12.01.2018 in Berlin-Jungfernheide
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 0 442 - Talent 2

442 327 am 16.06.2016 in Berlin Tiergarten
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 0 442 - Talent 2


Triebwagen der Baureihe 442 am 20.08.2015
auf der Brücke in Berlin Wedding, Hohenzollernkanal
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 0 442 - Talent 2

442 317 am 02.02.2014
in Oranienburg
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 0 442 - Talent 2


442 320 am 25.07.2019 in Berlin-Jungfernheide
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 0 442 - Talent 2

442 333 am 16.06.2016 in Berlin Bellevue
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 0 442 - Talent 2


Triebwagen der Baureihe 442 als S-Bahn Rostock in Warnemünde am 28.03.2014 – Foto: Olaf Hoell

Baureihe 442 - Talent 2     Baureihe 442 - Talent 2     Baureihe 442 - Talent 2


Zwei "Hamster" (Baureihe 95 80 0 442) am 08.11.2013 in Berlin-Gesundbrunnen - Foto: Olaf Hoell

Baureihe 442 - Talent 2


Führerstand

Baureihe 442 - Talent 2    Baureihe 442 - Talent 2

Fahrgastraum

Baureihe 442 - Talent 2


     zurück     

 

 

Copyright (c) 2001-2020 Olaf Hoell.
Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt.
Eine Nutzung jeglicher Art, auch auszugsweise, bedarf der Zustimmung des Autors / Fotografen.

www.Bahn-Galerie.de     /     Datenschutzerklärung     /     Impressum