Bahn-Galerie.de

VT = Dieseltriebwagen

 

Dampflokomotiven   
UIC-Bauart 90
          

Elektrolokomotiven  
UIC-Bauart 91 und 97

Elektrotriebwagen   
UIC-Bauart 93 und 94

Diesellokomotiven   
UIC-Bauart 92 und 98

Dieseltriebwagen   
UIC-Bauart 95
         

S-Bahnen (ET)        
Berlin und Hamburg

Dienst-Fahrzeuge    
UIC-Bauart 99          

Drumherum            

Lexikon                 


Startseite               

Links                      

Newsletter              

Kontakt                    

 

 

DR-Baureihe VT 18.16
DR-Baureihe 175

UIC-Baureihe
DBAG-Baureihe
DR-Baureihe

------
675
VT 18.16 / 175

Baujahre: 1963 (Baumuster) / 1965-1968
Hersteller: VEB Waggonbau Görlitz
Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h (ursprünglich)
Leistung: 2 x 736 kW
Dienstmasse: 212,7 t (vierteilig)
Länge über Puffer: 97.360 mm (vierteilig)
Radsatzanordnung: B'2'+2'2'+2'2'+2'B' (vierteilig)

 

Für die erste internationale Strecke Berlin - Prag der Deutschen Reichsbahn nach dem 2. Weltkrieg wurden neue Schnelltriebzüge benötigt. Von der Deutschen Bundesbahn erworbene Altbauzüge reichten nicht aus. So wurde beim VEB Waggonbau Görlitz ab 1962 der VT 18.16 entwickelt, welches nahe lag, da bereits die damalige Waggon- und Maschinenbau-AG Görlitz (WUMAG) den berühmten "Fliegenden Hamburger" entwickelt hatte.

Eingesetzt war dieser Triebwagen mit bis zu vier Mittelwagen als "Vindobona" Berlin - Prag (CSSR) - Wien (Östereich), ab 21. Mai 1968 wurde er als "Berlinaren" eingesetzt auf der Strecke Berlin - Malmö (Schweden) mit Fährpassage von Saßnitz nach Trelleborg (Schweden). Zum Schluss fuhr dieser Zug noch als "Karlex" Berlin - Karlovy Vary (CSSR) und als "Karola"  Leipzig - Karlovy Vary (CSSR).

Bis 2003 waren alle 8 Triebzüge ausgemustert. Einige Einheiten sind jedoch nicht betriebsfähig erhalten geblieben.



175 016 am 15.02.2003 in Berlin-Lichtenberg abgestellt - Foto: Olaf Hoell

DR-Baureihe VT 18.16 - Baureihe 175


VT 18.16.10 am 15.02.2003 in Berlin-Lichtenberg als Sonderfahrt - Fotos: Olaf Hoell

DR-Baureihe VT 18.16   DR-Baureihe VT 18.16   VT 18.16.10 der DR

DR-Baureihe VT 18.16


Wer genau hinschaut erkennt wie unterschiedlich das DR-Logo und die Beschriftung
in der Höhe zwischen den Scheinwerfern angebracht wurde.

 

VT 175 006 als Karlex
am 25.07.1981 in Karlovy-Vary / CSSR
Foto: unbekannt - Slg. O. Hoell

DR-Baureihe VT 18.16

VT 175 004 als Karlex
am 01.08.1981 in Karlovy-Vary / CSSR
Foto: unbekannt - Slg. O. Hoell

DR-Baureihe VT 18.16


     zurück     

 

(C) 2008 - 2016 - Olaf Hoell - www.Bahn-Galerie.de / Impressum