Bahn-Galerie.de

Dampflokomotiven

 

Dampflokomotiven   
UIC-Bauart 90
          

Elektrolokomotiven  
UIC-Bauart 91 und 97

Elektrotriebwagen   
UIC-Bauart 93 und 94

Diesellokomotiven   
UIC-Bauart 92 und 98

Dieseltriebwagen   
UIC-Bauart 95
         

S-Bahnen (ET)        
Berlin und Hamburg

Dienst-Fahrzeuge    
UIC-Bauart 99          

Drumherum            

Lexikon                 


Startseite               

Links                      

Newsletter              

Kontakt                    

 

 

Baureihe 62

alte Bezeichnungen: DB: 062

Baujahre:

1928 - 1932

Hersteller:

Henschel & Sohn

Höchstgeschwindigkeit:

100 km/h

Leistung:

1.030 kW

Dienstmasse:

124,6 t

Länge über Puffer:

17.140 mm

Radsatzanordnung:

2'C2' h2

Die Baureihe 62 wurde in den zwanziger Jahren von der Firma Henschel für die Deutsche Reichsbahn (DRG) entwickelt und geliefert. Es wurden insgesamt 15 Exemplare gebaut. Die Deutsche Reichsbahn nahm die bereits fertiggestellten 62 003–015 erst 1932 ab. "Schuld" dafür waren der geringe Bedarf bei der Deutschen Reichsbahn und der zu hohe Preis für die Lokomotiven.



62 015
Ort und Fotograf: unbekannt - Slg. Hoell

Baureihe 62


62 015 am 01.09.1985 in Magdeburg
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 62      Baureihe 62


 

 

(C) 2002-2017 - Olaf Hoell - www.Bahn-Galerie.de / Impressum