Bahn-Galerie.de

Dampflokomotiven

 

Dampflokomotiven   
UIC-Bauart 90
          

Hybrid-Lokomotiven
UIC-Bauart 90
           

Elektrolokomotiven  
UIC-Bauart 91 und 97

Elektrotriebwagen   
UIC-Bauart 93 und 94

Diesellokomotiven   
UIC-Bauart 92 und 98

Dieseltriebwagen   
UIC-Bauart 95
         

S-Bahnen (ET)        
Berlin und Hamburg

Dienst-Fahrzeuge    
UIC-Bauart 99          

Drumherum            

Lexikon                 


Startseite               

Links                      

Kontakt                    

 

 

Baureihe 52
Baureihe 52.80 (DR-Reko)

 

Baureihe

52

52.80 (DR-Reko)
Baujahre

1942 - 1950

1960 - 1967 (Reko)
Hersteller:

Borsig, AEG u.a.

RAW Stendal (Reko)
Höchstgeschwindigkeit: 80 km/h 80 km/h
Leistung:

1.192 kW

1.295 kW
Dienstmasse:

84,0 t

89,7 t

Länge über Puffer:

22.975 mm

22.975 mm

Radsatzanordnung:

1'E h2

1'E h2

 

Die Baureihe 52 ist eine Weiterentwicklung der Baureihe 50, wobei bei der Entwicklung auf Grund des 2. Weltkrieges Wert auf Einfachheit gelegt wurde. Diese Baureihe wurde als Kriegslokomotive in allen großen Lokfabriken gefertigt, auch in besetzten Gebieten (z.B. bei Skoda Plzen in Tschechien). Erst nach 1945 wurden teilweise Lokomotiven der Baureihe 52 aufgerüstet, wie zum Beispiel mit Windleitblechen. Insgesamt sollen 6.736 Loks gebaut worden sein, in einigen Zeitschriften wird von über 7.000 Lokomotiven geschrieben. Geplant waren über 15.000 Stück.

Obwohl als Kriegslokomotive nur für kurze Zeit bestimmt, waren diese Lokomotiven dann nach einem umfangreichen Rekonstruktionsprogramm bei der DR und DB lange Jahre das Rückgrat vor allem im Güterzugdienst.

Bei Einführung der EDV bei der Deutschen Bundesbahn 1968 waren alle Lokomotiven der Baureihe 52 ausgemustert. Bei der DB wurde die Baureihe 052 mit Lokomotiven der Baureihe 50 2xxx neu belegt. Der Grund lag darin, dass bei EDV-Nummern die Baureihe und die Ordnungsziffer dreistellig sein mussten. Aus einer 50 2xxx wurde somit eine 052 xxx-x.

In den 1950er Jahren wurden 69 Lokomotiven bei der Deutschen Reichsbahn einer Generalreparatur unterzogen, was nicht mit der Rekonstruktion ab 1960 zu verwechseln ist.

200 Lokomotiven der Deutschen Reichsbahn in der DDR wurden einem umfangreichen Rekonstruktionsprogramm unterworfen und erhielten dabei die auch für die Baureihe 50.35 verwendeten leistungsfähigeren Kessel. Diese Lokomotiven erhielten die Bezeichnung 52.80. Wegen Mangel an „guter“ Kohle wurden einige Maschinen auf Kohlenstaubfeuerung umgebaut und als Baureihe 52.90 bezeichnet.

Die Baureihe 52.80 war bis weit in die 1980er Jahre im Plandienst im Einsatz, einige Lokomotiven sogar noch bis 1993 im Bw Schöneweide als Heizloks.

Die Dampflok der Deutschen Reichsbahn (DDR) 52 8134-0 schaffte es 1994 sogar noch zur DBAG und wurde hier als 052 134-4 bezeichnet. Diese ist nicht mit der Bundesbahn-Baureihe 052 zu verwechseln.



Altbau-Lokomotiven


52 5233 am 16.07.1966 bei Bornholmer Straße
im Grenzstreifen zwischen Ost- und Westberlin
Foto: unbekannt - Slg. O. Hoell

Kriegsdampflok Baureihe 52

52 149 am 16.07.1966 bei Bornholmer Straße
im Grenzstreifen zwischen Ost- und Westberlin
Foto: unbekannt - Slg. O. Hoell

Kriegsdampflok Baureihe 52


Kriegsdampflok Baureihe 52

52 4966 am 07.07.2011
im Deutschen Technikmuseum
Fotos: Olaf Hoell

Kriegsdampflok Baureihe 52

52 6666 am 10.05.1987 in Beeskow
bei einer Sonderfahrt
Foto: Olaf Hoell

Kriegsdampflok Baureihe 52


Kriegsdampflok Baureihe 52

52 5448 am 19.03.2011
im Leipziger Hauptbahnhof auf dem "Museumsgleis" - Foto: Olaf Hoell

Kriegsdampflok Baureihe 52

52 6666 am 10.05.1987
bei Groß Leuthen (Sonderfahrt)
Foto: Olaf Hoell

Kriegsdampflok Baureihe 52


Doppeltraktion bei der Sonderfahrt am 10.05.1987 - vorn 52 6666 und hinten 52 8021
Fotos: Olaf Hoell

Kriegsdampflok Baureihe 52     Kriegsdampflok Baureihe 52     Kriegsdampflok Baureihe 52


Reko-Baureihe 52.80 der Deutschen Reichsbahn (DDR)


52 8093 am 16.07.1966 bei Bornholmer Straße
im Grenzstreifen zwischen Ost- und Westberlin
Foto: unbekannt - Slg. O. Hoell

Baureihe 50.80 - DR-Reko

52 8185 in Hilbertsdorf im Jahre 1980
Foto: Reinhard Delfs – Slg. O. Hoell

Baureihe 50.80 - DR-Reko


52 8080 im August 1982 in Löbau (Plandienst)
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 50.80 - DR-Reko

52 8198 am 20.04.1987 in Löbau (Plandienst)
Foto: Werner Reckert

Baureihe 50.80 - DR-Reko


52 8104 im August 1985 in Löbau im Plandienst - Fotos: Olaf Hoell

Baureihe 50.80 - DR-Reko    Baureihe 50.80 - DR-Reko


52 8021 am 10.05.1987 in Bad Saarow
bei einer Sonderfahrt - Foto: Olaf Hoell

Baureihe 50.80 - DR-Reko

52 8163 am 10.05.1987 in Lübben-Süd
(Plandienst) - Foto: Olaf Hoell

Baureihe 50.80 - DR-Reko


52 8029 am 26.08.2001 in Warnemünde (Sonderfahrt) - Fotos: Olaf Hoell

Baureihe 50.80 - DR-Reko   Baureihe 50.80 - DR-Reko   Baureihe 50.80 - DR-Reko   Baureihe 50.80 - DR-Reko

Baureihe 50.80 - DR-Reko


52 8079 am 21.05.2005 1982 in Berlin-Lichtenberg
(Sonderfahrt) - Foto: Olaf Hoell

Baureihe 50.80 - DR-Reko

52 8026 am 11.10.1987 1982 in Frankfurt/Oder
(Ausstellung) - Foto: Olaf Hoell

Baureihe 50.80 - DR-Reko


52 8075 am 03.09.1994 als Sonderzug in Berlin-Zoo - Foto: Olaf Hoell

Baureihe 50.80 - DR-Reko     Baureihe 50.80 - DR-Reko     Baureihe 50.80 - DR-Reko


52 8047 am 21.05.2005 in Berlin-Lichtenberg (Sonderfahrt) - Foto: Olaf Hoell

Baureihe 50.80 - DR-Reko     Baureihe 50.80 - DR-Reko


Baureihe 50.80 - DR-Reko

52 8184 beim Eisenbahnfest am
11.09.2011 im Bw Berlin-Schöneweide
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 50.80 - DR-Reko

52 8056 aufgestellt vor dem Bahnhof
in Bautzen, 21.09.2014
Foto: Olaf Hoell

Baureihe 50.80 - DR-Reko


Die mobile Heizstation des Bw Pankow um 1985 – Foto: Roland Vogt – Slg. O. Hoell
hinten: PMH 12: 44 0059 & PMH 13: 44 0235 - vorn links: PMH ??: 52 8075

mobile Heizanlage


52 8177 der Dampflokfreunde Berlin e. V.


Die Aufnahmen zeigen die Dampflok 52 8177 der Berliner Dampflokfreunde bei Sonderfahrten
Ort und Datum sind unter den Bildern angegeben - alle Fotos: Olaf Hoell

Baureihe 50.80 - DR-Reko     Baureihe 50.80 - DR-Reko     Baureihe 50.80 - DR-Reko

Baureihe 50.80 - DR-Reko     Baureihe 50.80 - DR-Reko     Baureihe 50.80 - DR-Reko

Baureihe 50.80 - DR-Reko     Baureihe 50.80 - DR-Reko     Baureihe 50.80 - DR-Reko

Baureihe 50.80 - DR-Reko     Baureihe 50.80 - DR-Reko     Baureihe 50.80 - DR-Reko

Baureihe 50.80 - DR-Reko     Baureihe 50.80 - DR-Reko     Baureihe 50.80 - DR-Reko


52 8177 anlässlich von Sonderfahrten der Berliner Eisenbahnfreunde (BEF)
auf der Heidekrautbahn im Jahre 2015 - Video: Olaf Hoell


52 8106 anlässlich des Berliner Eisenbahnfestes der Dampflokfreunde Berlin
im Bw berlin-Schöneweide am 11.09.2011 - Video: Olaf Hoell

Diese Videos und weitere von mir kannst du auch
auf meinem YouTube-Kanal in HD anschauen.

          Bitte hier klicken         

Mein YouTube-Kanal ist eine externe Seite und ich habe keinen Einfluss darauf, welche Daten von dir gespeichert werden.
Solltest Du dich bei YouTube angemeldet haben, kann es sein dass mein Video deinem Verlauf zugeordnet wird.


 

 

 

Copyright (c) 2001-2019 Olaf Hoell.
Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt.
Eine Nutzung jeglicher Art, auch auszugsweise, bedarf der Zustimmung des Autors / Fotografen.

www.Bahn-Galerie.de     /     Datenschutzerklärung     /     Impressum